Datenschutz

Datenschutzerklärung
für die Nutzung von https://www.denkhuette.com/
Stand: 25.05.2018

  • 1. Geltungsbereich
  1. Die vorliegende Datenschutzerklärung dient gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Ihrer Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Anbieter als Verantwortlichen bei Ihrer Nutzung des Portals https://www.denkhuette.com/ (nachfolgend “Denkhuette”).
  2. Der Inhalt dieser Datenschutzerklärung ist für Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website abrufbar.
  • 2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle ist die Denkhuette GmbH, Kreuzstr. 20, 42277 Wuppertal (“Anbieter” oder „wir“)

  • 3. Art und Umfang der Erhebung von personenbezogenen Daten

Der Anbieter erhält von Ihnen die nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten:

  1. Informationen, welche Sie bei der Registrierung ausdrücklich angeben (d.h. insbesondere Vorname, Name, E-Mail-Adresse und Ihre Nutzergruppe (Schauspieler, Caster oder Agent));
  2. Informationen, welche Sie ausdrücklich auf www.dcom zur Verfügung stellen, um die vorhandenen Funktionen zu nutzen (d.h. insbesondere Einträge in Ihrer Vita, Beschreibung Ihrer Person, Ihres Äußeren, Ihrer Fähigkeiten (Sprachen, Sport, Beruf, Showreels etc.) sowie Bilder und Kontaktinformationen (Adressen)). Hierzu zählt auch die Teilnahme, die Veranstaltung und der Ausgang eines eCastings;
  3. personenbezogene Daten über Sie, welche bei der Nutzung von Denkhuette automatisch anfallen (d.h. IP-Adresse des zugreifenden Computers, Seite, von der aus Sie die Website anfordern, Website, die Sie bei uns anfordern, Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuches, Browserdaten, Betriebssystem, Browsersprache, Zeitzone, übertragene Datenmengen, Server-Logfiles sowie Statusangaben wie z.B. Fehlermeldungen);
  4. personenbezogene Daten, welche Sie uns im Zuge einer Anfrage an uns (z.B. per E-Mail, Kontaktformular oder Hilfe-Funktion) übermitteln (d.h. Ihre E-Mail-Adresse und sonstige Informationen, welche Sie in Ihrer Kontaktaufnahme an uns übermitteln sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Kontaktaufnahme);
  5. Cookies, welche von dem Browser als Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine charakteristische Zeichenfolge enthalten, welche die Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Webseite ermöglicht. Unsere Cookies speichern die folgenden Daten:
    • Session-ID, um Sie als eingeloggter Nutzer während Ihres Besuchs bei einem Seitenwechsel identifizieren zu können.
    • Anzeigepräferenzen, um uns etwa zu merken, dass Sie einen Intro-Bildschirm oder einen Hinweis zu einem veralteten Browser bereits gesehen haben, sodass er nicht bei jedem Klick auf einen anderen Menüpunkt erneut erscheint.
    • Auf Websites mit eingebetteten YouTube Videos speichert YouTube/Google Cookies in denen z. B. Benutzerpräferenzen wie Spracheinstellungen und Informationen über die Verbindungsgeschwindigkeit des Besuchers gespeichert werden. Informationen zu den von YouTube/Google genutzten Cookies finden sich hier: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de
    • Auf Websites mit eingebetteten Vimeo Videos speichert Vimeo Cookies in denen z. B. Benutzerpräferenzen wie Spracheinstellungen oder Daten zu Werbezwecken gespeichert werden. Informationen zu den von Vimeo genutzten Cookies finden sich hier: https://vimeo.com/cookie_policy
  6. melden Sie sich mit Ihrem Account von Facebook.com („Facebook“) auf Denkhuette an, so erhält der Anbieter folgende Daten von dem Betreiber von Facebook: Ihre E-Mail-Adresse und Ihre öffentlichen Profilinformationen auf Facebook (Vorname, Nachname, Profilbild, Geschlecht, Altersintervall und weitere Informationen, die nach Ihren Einstellungen auf Facebook öffentlich sind). Im Gegenzug erhält der Betreiber von Facebook die folgenden Daten: Unique Identifier, Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt Ihres Zugriffs.
  7. Wählen Sie die Funktion „Artikel teilen“ von Facebook, Twitter oder Pinterest, so erhält der Anbieter die URL des geteilten Artikels. Die genannten Social-Media-Anbieter erhalten folgende Daten bezüglich des geteilten Artikels: alle Artikelbilder (falls vorhanden), alle Artikelvideos (falls vorhanden), Name des Blogs, Veröffentlichungsdatum des Artikels, Autor des Artikels, URL des Artikels, Titel des Artikels, Inhalt des Artikels (die ersten 200 Zeichen).
  8. Unser Dienst verwendet Rollbar, einen Fehleranalysedienst der Rollbar Inc. („Rollbar“). Wenn in unserem System ein technischer Fehler auftritt, wird dies an Rollbar weitergegeben. Dabei werden persönliche Daten (wie Betriebssysteminformationen, Browserversion) zu den Servern von Rollbar in den USA übertragen.
  9. Zur Auswertung der Logfiles gebrauchen wir das Programm „Papertrail“. Bei uns werden dabei insbesondere folgende Daten gespeichert und verarbeitet: Domain, von der aus der Nutzer Zugriff auf die Webseite nimmt; Datum und Uhrzeit des Abrufs; IP-Adresse des zugreifenden Rechners; Formulardaten (alle Dateneingabe bis auf das Password); Webseite(n), die der Nutzer im Rahmen des Angebots besucht; übertragene Datenmenge, Browsertyp und –version; verwendetes Betriebssystem sowie die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war. Dabei kann es vorkommen, dass ihre Nutzungsdaten auf die Server der entsprechenden Unternehmen übertragen werden.
  • 4. Zwecke, für welche die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sowie deren Speicherdauer

Die aufgeführten personenbezogenen Daten nutzt der Anbieter wie folgt:

  1. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3a nutzt der Anbieter zur Abwicklung und Erfüllung der Vertragsbeziehung zwischen Ihnen und dem Anbieter sowie in diesem Zusammenhang, um eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen, solange dies für diesen Zweck erforderlich ist.
  2. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3b nutzt der Anbieter, solange dies erforderlich ist, um Ihnen die Dienstleistungen und Funktionen von Denkhuette zur Verfügung zu stellen, also insbesondere um (a) sich mit anderen Schauspielern, Castern und Agenten zu vernetzen sowie eine Schauspielerdatenbank mit eCasting, Live-Casting und Content Management Funktion zu nutzen; hierfür sind Ihre Profile auch öffentlich zugänglich; sowie (b) um Ihnen Vorschläge über etwaige passende Castings zu vermitteln und Sie, Ihre Schauspieler und Ihre Casting-Projekte optimal für andere Nutzer zu platzieren, so dass zwischen den Nutzern eine projektbezogene Zusammenarbeit zustande kommen kann, z.B. durch kleine Vorschaubildern Ihres Profils (Thumbnails) auf der Startseite von Denkhuette , durch Präsentation der Nutzer in Produktvideos und durch Hinweise auf die Besetzung einer Rolle mit Ihnen über Denkhuette
  3. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3c nutzt der Anbieter, um:
    • Ihnen die angeforderte Webseite anzuzeigen; dabei verarbeiten wir Ihre IP-Adresse nur so lange dies technisch erforderlich ist;
    • Der Anbieter nutzt die Daten unter Ziffer 3c – im Falle eingeloggter Nutzer zusammen mit der ID des Nutzers auf Denkhuette –, um die Systemsicherheit und einen ordnungsgemäßen Betrieb dieser Webseite sicherzustellen. Diese Daten werden nach Ablauf von 4 Wochen gelöscht, es sei denn, diese Daten sind für die weitere Verfolgung von konkreten Angriffen und Störungen erforderlich. Der Anbieter wird die genannten Daten ausschließlich in Fällen von konkreten Sicherheitsvorfällen nutzen.
    • Zudem nutzt der Anbieter die Daten unter Ziffer 3c – im Falle eingeloggter Nutzer zusammen mit der ID des Nutzers auf Denkhuette –, um konkrete systemisch generierte Fehlermeldungen zu erkennen und zu bearbeiten; die vorgenannten Daten werden ausschließlich dann gespeichert und genutzt, wenn eine konkrete Fehlermeldung auftritt und nur solange wie dies für die Bearbeitung der Fehlermeldung erforderlich ist.
    • Der Anbieter setzt Google Fonts von Google Inc. („Google“) ein, um externe Schriften auf Denkhuette Dabei erhebt Google die Daten unter Ziffer 3c von Ihnen, da Ihr Browser zur Einbindung der Schriften eine direkte Verbindung zu den Servern von Google aufbaut und somit die Daten unter Ziffer 3c automatisch an Google übermittelt werden. Dies erfolgt zu dem Zweck, Ihnen eine ansprechende Webseite zur Verfügung zu stellen.
  4. Die personenbezogenen unter Ziffer 3d nutzt der Anbieter, um Ihre Anfragen zu bearbeiten und diesen nach Möglichkeit zu entsprechen. Der Anbieter nutzt diese Daten nur so lange dies zu diesem Zweck erforderlich ist.
  5. Cookies gemäß Ziffer 3e werden zu den dort genannten Zwecken genutzt. Da die Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, haben Sie die volle Kontrolle über die Speicherdauer der Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken und bereits gespeicherte Cookies löschen.
  6. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3f werden genutzt, um Ihnen die bequeme Möglichkeit zu geben, sich zeitsparend mit Facebook auf Denkhuette zu registrieren und somit unsere Webseite für Sie attraktiver zu gestalten sowie – soweit dies erforderlich ist – um die Vertragsbeziehung zwischen Ihnen und dem Anbieter abzuwickeln sowie in diesem Zusammenhang eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen, solange dies für diese Zwecke jeweils erforderlich ist.
  7. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3g werden verarbeitet, um Ihnen die entsprechenden Funktionen der Social-Media-Anbieter anbieten zu können und somit unsere Webseite für Sie attraktiver zu gestalten und deren Bekanntheitsgrad zu steigern. Die genannten Daten werden durch den Anbieter solange verarbeitet, wie dies für diese Zwecke erforderlich ist
  8. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3h werden erhoben und verarbeitet, um uns bei der Behebung von Fehlern zu helfen. Sie sollen somit der Systemverbesserung und -absicherung ermöglichen. Zur Fehlerbehebung und Systemverbesserung werden vorfallsbezogen (wenn ein Systemfehler ausgelöst wird oder von uns ein festgelegter Auslösepunkt erreicht wird) mit Rollbar Daten erhoben. Diese werden als Incident-Kette gruppiert nach Vorfall manuell analysiert und die Erkenntnisse als Basis für Systemverbesserung und Fehlerbehebung genutzt.
  9. Die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3i werden für eine sichere und stabile Verbindung zwischen Ihnen und uns benötigt. Auch verwenden wir die Daten um die Nutzung unsere Website für Sie angenehmer zu gestalten. Zur Systemverbesserung und Systemabsicherung werden von Papertrail die Zeitreihen an Systemvorfällen zwischengespeichert und stehen zur vorfalls-basierten Systemanalyse zur Verfügung. Die Daten werden bei Bedarf (besonderer Vorfall, Kundenanliegen etc.) manuell analysiert.

Eine Speicherung kann darüber hinaus in allen vorgenannten Fällen erfolgen, wenn und soweit dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Anbieter unterliegt, vorgesehen wurde.

  • 5. Verpflichtung zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten
  1. Die Übermittlung der personenbezogenen Daten nach Ziffer 3a und 3b erfolgt freiwillig. Die Bereitstellung dieser Daten ist für den Vertragsabschluss bzw. die Nutzung der Funktionen erforderlich. Ohne die Bereitstellung kann der entsprechende Vertrag bzw. die Nutzung der entsprechenden Funktionen nicht ermöglicht werden.
  2. Die automatische Übermittlung der personenbezogenen Daten unter Ziffer 3c erfolgt freiwillig. Ohne die Übermittlung dieser Daten können wir Ihnen die Webseiten auf Denkhuette jedoch nicht anzeigen.Unbeschadet Ihrer Rechte unter Ziffer 9, besteht für Sie keine Verpflichtung, uns die Webanalyse aufgrund Ihrer bereits gemäß Ziffer 3c/4c anonymisierter Daten zu gestatten. Sie können daher ein Browser-Add-On zur Deaktivierung der Webanalyse durch Google Analytics nutzen. Sie können die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Solch ein Widerspruch hat keine Folgen für die Nutzbarkeit der Webseiten von Denkhuette.
  3. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme unter Ziffer 3d erfolgt freiwillig. Sollte ein Kontaktformular Pflichtfelder enthalten, sind diese gesondert gekennzeichnet. Ohne die Übermittlung der erforderlichen personenbezogenen Daten kann der Anbieter Ihre Anfrage ggfs. nicht bestmöglich bearbeiten.
  4. Die Übermittlung von Daten aus Cookies unter Ziffer 3e erfolgt freiwillig. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.
  5. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß Ziffer 3f ist freiwillig, aber erforderlich, um Ihnen eine zeitsparende Registrierung über Facebook zu ermöglichen; ohne die Bereitstellung dieser Daten können wir Ihnen diese Funktion nicht anbieten. Die Bereitstellung der Daten ist teilweise (d.h. im Umfang von Ziffer 3a) für den Vertragsabschluss erforderlich; ohne die Bereitstellung dieser Daten kann der entsprechende Vertrag nicht durchgeführt werden.
  6. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß Ziffer 3g ist freiwillig, aber Voraussetzung, um Ihnen die Funktionen der Social-Media-Anbieter ermöglichen zu können; ohne die Bereitstellung dieser Daten können wir Ihnen diese Funktionen nicht anbieten.
  7. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Ziffer 3h erfolgt nicht freiwillig. Die Verarbeitung ist notwendig, um die Nutzung unserer Website (in vollem Umfang) zu gewährleisten
  8. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Ziffer 3i erfolgt nicht freiwillig. Die Verarbeitung ist notwendig, um die Nutzung unserer Website (in vollem Umfang) zu gewährleisten.
  • 6. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Für die Verarbeitung der unter Ziffer 3a und 3b genannten personenbezogenen Daten dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO als Rechtsgrundlage.

Die unter Ziffer 3c, 3d, 3e, 3f, 3g, 3h und 3i genannten personenbezogenen Daten werden auf Grundlagen von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO verarbeitet. Das berechtigte Interesse des Anbieters folgt aus den zugehörigen unter Ziffer 4 genannten Zwecken.

  • 7. Kategorien von Empfängern

Soweit nicht anders angegeben, geben wir die personenbezogenen Daten unter Ziffer 3 nur an Auftragsverarbeiter zu den Zwecken unter Ziffer 4 weiter. Die Auftragsverarbeiter handeln ausschließlich nach unseren Weisungen.

Die Empfänger haben ihren Sitz teilweise in Drittländern, für welche ein Angemessenheitsbeschluss der Kommission fehlt. Die Übermittlung erfolgt in einem solchen Fall aufgrund geeigneter Garantien in Form der EU-US Privacy Shield Zertifizierung und/oder der EU Standardvertragsklauseln und/oder Binding Corporate Rules. Eine Kopie der geeigneten Garantien erhalten Sie über den Anbieter.

  • 8. Weitervermittlung zu anderen Diensteanbietern (externe Links)

Denkhuette zeigt Ihnen die Weitervermittlung zu einem anderen Diensteanbieter an. Dies geschieht durch das Öffnen des externen Links in einem neuen Tab oder in einem neuen Browserfenster.

  • 9. Ihre Rechte

Nach Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen die folgenden Rechte zu:

    • Sie können bei dem Anbieter Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten verlangen und Widerspruch gegen eine Verarbeitung auf Grundlage berechtigter Interessen einlegen.
    • Zudem können Sie unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen eine Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
    • Darüber hinaus kann Ihnen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Herausgabe Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen (sog. Datenportabilität).
    • Im Falle einer Einwilligung haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
    • Ferner haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Die Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie als registrierter Nutzer am einfachsten ausüben, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf https://www.denkhuette.com anmelden und die dort gespeicherten personenbezogenen Daten bearbeiten oder entfernen oder Ihr gesamtes Nutzerkonto löschen.

  • 10. Speicherdauer

Ihre Daten werden für unterschiedliche Dauer gespeichert. Weitere Löschfristen entnehmen Sie bitte den vorstehenden Ausführungen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, bei uns die Löschung Ihrer Daten zu beantragen. Dies geschieht über einen „Lösch“-Button innerhalb Ihres Profils.

Darüber hinaus findet eine Löschung statt, sobald die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns nicht mehr erforderlich ist und keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen.

  • 11. Datenschutzbeauftragter

Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Denkhuette GmbH
Kreuzstr. 20

42277 Wuppertal
E-Mail: datenschutz@denkhuette.com

  • 12. Anpassungen der Datenschutzerklärung

Wir entwickeln unser Angebot und unsere Funktionen ständig nach den Bedürfnissen der Nutzer fort. Daher können Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden; hierüber wird der Anbieter informieren.